Seite merken
 
Advertorial

Vienna House - vielseitig, kreativ und professionell

Im aktuellen Beitrag in der Reihe "Ausgewählt und vorgestellt" widmen wir uns nicht einem einzelnen Hotel, sondern gleich einer ganzen Hotelkette: Schon seit vielen Jahren ist Vienna House ein wichtiger Partner für meetingmasters.de. Die renommierte Hotelkette steht für individuelle Stadthotels im gehobenen Designsegment.

Vienna House bietet eine beeindruckende Anzahl an Optionen für Veranstaltungsplaner, ganz gleich ob für große Konferenzen, Jahrestagungen oder Kreativseminare und ist nicht zuletzt dadurch besonders beliebt bei unseren Kunden.

Zur Online-Präsentation

Dynamisches Wachstum: Die Übernahme der arcona Stadthotels

Die österreichische Kette besticht nicht nur mit einer exklusiven Hotelwelt, die keine Wünsche für anspruchsvolle Tagungsgäste offenlässt, sondern glänzt auch durch eine große Präsenz in den europäischen Metropolen.

So ist die Wiener Gruppe in neun europäischen Ländern mit mehr als 50 Hotels vertreten. Im Frühjahr 2019 hat Vienna House sein Portfolio durch den Kauf von 17 Stadthotels der arcona Gruppe in Deutschland und der Schweiz ausgebaut und damit den Status als eine der größten Hotelketten weiter gefestigt. Grund genug für uns, Ihnen unseren Hotelpartner einmal genauer vorzustellen.

Die arcona Living Hotels werden, je nach Standort, bis spätestens Ende des Jahres 2019 in Vienna House Easy oder Vienna Townhouse transformiert. Wo es nötig ist, werden noch kleine Umbauten, Facelifts und Design-Upgrades durchgeführt. Die arcona Hotels werden, ebenso wie die Franchise-Betriebe mit Steigenberger, in die Vienna House Line eingegliedert.

Das Konzept

Endless Exploration“ – so nennt sich das Markenversprechen von Vienna House. Hier trifft europäischer Zeitgeist auf moderne Gastlichkeit, ausgefallene Pausenkonzepte und hervorragende lokale Partner. Besondere Erlebnisse, professioneller Service, vorzügliche Gastronomie und moderne Highspeed-Technik werden großgeschrieben. Zusammen mit kreativen Meeting-Konzepten und einer großen Portion Spaß am Business, kombiniert Vienna House seinen Service zu einem einzigartigen Gesamtkonzept.

Österreichs größte Hotelgruppe positionierte sich bereits 2016 neu. Die Gruppe umfasst seitdem hochklassige und zeitlose Cityhotels im gehobenen Segment unter der Marke Vienna House. Die Linie Vienna House Easy präsentiert sich lässig und unkompliziert in einem „Smartcasual-Design“ und entspricht damit dem Zeitgeist in Großstädten. 2019 folgte der nächste Schritt durch die Übernahme der arcona Stadthotels.

Unkonventionell tagen

Mittelpunkt des Konzepts von Vienna House sind die professionellen und teils unkonventionellen Ansätze für Geschäftsveranstaltungen. Ob kleines Meeting oder große Konferenz: Vielfältige und inspirierende Möglichkeiten für eine erfolgreiche Veranstaltung sind in allen Häusern vorhanden. Dabei sind die Rahmenbedingungen ideal, um kreative Geschäftskonzepte zu entwickeln.

Ein wichtiger Faktor ist hierfür bekanntlich die Bestuhlungsform. Dank eines kreativen Meeting Set-ups erleben Teilnehmer eine neue Dynamik. Was lässig aussieht, lässt neuen Ideen Raum und kreative Gedanken fliegen. Und selbst wenn die Bestuhlung konventionell ist, dann finden sich in den Meetingräumen Elemente, die die Struktur aufbrechen, wie ein Hängesessel, ein Hula-Hoop-Reifen oder ein Sitzsack.

Co-Working Möglichkeiten

Meeting in der Lobby

Bei Vienna House sind auch Meetings in der Lobby möglich. Highlight für kleinere Zusammenkünfte ist hier der Co-Working Tisch mit integrierter Stromversorgung.

Zudem gilt in allen Hotels: Das kostenfreie Highspeed WLAN funktioniert auf Knopfdruck – auch für Nichthotelgäste. Ob in Berlin, Prag, Leipzig, Warschau, Günzburg oder an einem anderen Standort, in der Lobby schlägt das Herz eines Hotels. Warum also nicht ein kleines Meeting am Puls der Zeit abhalten?

Kreative Pausen

Frische Smoothies, süße Obstsorten, knackiges Gemüse oder die berühmten Wiener Mehlspeisen in Form von kleinen Gebäckstückchen, dazu herrliche Suppen, duftendes Brot mit handgeschlagener Butter und etwas Schnittlauch sowie herzhafte, frische Gerichte. Bei Vienna House werden die Meetingpausen zum kulinarischen Highlight. Dazu noch eine Runde Kickern oder ein schnelles Brettspiel mit einem Szenegetränk in der Hand. Vienna House steht für kreative Pausen: egal, ob in der Hollywoodschaukel in Landsberg, mit Blick über Berlin oder in der ehemaligen Stoff-Fabrik in Lodz.

Kaffeepause mal anders: Auf Wunsch können die Kaffeepausen auch nach bestimmten Mottos gestaltet werden. Die Palette reicht von „Märchen“ über „Aus dem Reagenzglas“ bis hin zu „Very British“ – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Mit den Locations in Wetzlar, Osnabrück, Berlin und Schaffhausen möchten wir vier der zahlreichen besonderen Häuser von Vienna House genauer vorstellen.

Kulinarisches

Vienna House in Wetzlar

Moderne Architektur, ein klar gestaltetes Interieur sowie Gastlichkeit stehen im Fokus des Vienna House Ernst Leitz Wetzlar. Eingebettet in die faszinierende Leica Erlebniswelt mit Museum und Archiv steht, gemeinsam mit den großzügigen Veranstaltungs- und Bankettflächen, im Nu ein gestochen scharfes Rahmenprogramm mit zahlreichen Incentive-Möglichkeiten zur Verfügung. Wer dann noch Energie hat, kann sich im Fitness- und Saunabereich, inklusive Fernblick, auspowern.

Etabliertes in Osnabrück

Rundherum wohlfühlen im Osnabrücker Platzhirsch! Im Steigenberger, ab Januar 2020 Vienna House Remarque Osnabrück, treffen Geschäftsreisende und Tagungsgäste auf geprüfte Qualität im zertifizierten Business, Green und Conference Hotel. Zehn flexible Tagungsräume bieten viel Platz für bis zu 400 Personen.

Aufgrund der modularen Struktur und der kompakten Anordnung rund um das Tagungs-Foyer lassen sich klassische Tagungen auch mit Ausstellungen gut verbinden. Alle Veranstaltungsräume sind vollklimatisiert, schallisoliert und mit Tageslicht ausgestattet. Neben den klassischen Tagungsräumen besteht auch die Möglichkeit, Außenflächen wie den Hotelgarten in die Veranstaltung zu integrieren.

Design und Lifestyle in der Hauptstadt

Darf’s ein bisschen mehr sein? Das Vienna House Andel’s Berlin bildet hierfür die perfekte Location! Das Hotel verfügt über 557 Zimmer und liegt zwischen den Schmelztiegeln Friedrichshain und Prenzlauer Berg sowie unweit vom Alexanderplatz. Hier treffen Design und Lifestyle, Sterneküche und Barkultur, Eventlocation und Rückzugsort gekonnt aufeinander.

Absolutes Highlight ist die Untergrundlocation „Reef Berlin“! Einzigartig gelegen im Fundament des Hotels, ist es das klitzekleine Größenwunder, das Tagungsteilnehmer zum Staunen bringt. Wenn es mal etwas größer sein muss, wird der außergewöhnliche Allrounder mit einer Gesamtfläche von 2.000 m², einem separaten Conference-Eingang mit großzügigen Foyers, sechs Meter hohen Decken und zwei LKW-Lastenaufzügen mit einer Tragkraft von jeweils 30 Tonnen gebucht.

Entschleunigung in Schaffhausen

Entschleunigung an Europas größtem Wasserfall findet man im Vienna House Zur Bleiche Schaffhausen. Das einzige arcona-Hotel außerhalb von Deutschland im schweizerischen Schaffhausen reiht sich mit seiner lässigen Eleganz nahtlos in das Portfolio von Vienna House ein. Am Rande der Altstadt, in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs und nur eine knappe Autostunde vom Flughafen Zürich entfernt auf dem ehemaligen Bleiche Areal gelegen, ist das Haus mit 112 Zimmern und 18 Apartments, großzügiger Gastronomie in offener Gastgeber-Kultur eines der modernsten Kongresshotels in der Schweiz.

Die idyllisch gelegene Stadt fasziniert mit unzähligen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, wie dem Rheinfall von Schaffhausen, der Festungsanlage Munot oder der Burg-Hohenklingen. Diese und viele weitere Möglichkeiten können als kreative Rahmenprogramme zum vollklimatisierten Meeting hinzugebucht werden.

Quer durch Deutschland

Auf internationalen Pfaden

Neben der Expansion auf dem deutschen Markt gewinnen auch internationale Märkte, wie z.B. Osteuropa für Vienna House an Bedeutung. Die einstigen Städte der Sowjetunion sind heute dank Investitionen und wirtschaftlichem Wachstum pulsierende Metropolen. Die wirtschaftliche Entwicklung lockt daher eine Vielzahl von Unternehmen in Länder wie Polen oder Tschechien. Vienna House setzt weiter in Zukunft verstärkt auf attraktive Häuser in Städten wie Krakau, Lodz, Prag oder Breslau.

 

Polnische Gasthauskultur

Ein Musterbeispiel für diese Entwicklung ist das Vienna House Mokotow Warsaw in der polnischen Landeshauptstadt. Hier trifft Industriedesign auf grüne Gasthauskultur und mediterranes Piazza-Flair auf lässiges Lobby-Leben. Warschau boomt auf internationalem Niveau und der Bezirk entwickelt sich dabei zu einem interessanten Geschäftsviertel.

Die 180m² große Meeting- und Konferenzfläche lässt sich flexibel gestalten, bietet Tageslicht und ist perfekt für Tagungen, Seminare oder Produktvorstellungen. Das zum Hotel gehörende „Greenhouse Restaurant“ bietet dank der kreativ-modernen Küche und den vielfältigen Einflüssen aus der polnischen Gasthauskultur das gewisse Etwas bei einer Tagung in Warschau.

Über den Dächern Prags

Das Vienna House Diplomat Prague liegt im Diplomatenviertel, in der Nähe des historischen Stadtzentrums. Und wo die Diplomatie nicht weit ist, da lässt sich gut tagen und genießen. Das Hotel gilt als einer der beliebtesten Tagungsorte und der atemberaubende Ausblick über die Dächer Prags allein ist schon einen Besuch wert. Das Hotel wurde kürzlich komplett renoviert.

Besonders hervorzuheben sind die neu designten Zimmer, die zeitgeistig, stilvoll und dabei lässig elegant eingerichtet sind. Neue Restaurantkonzepte kombinieren das Beste aus tschechischen Traditionen mit moderner Kulinarik. Die mit der neusten Technik ausgestatteten Meetingräume sind flexibel anpassbar und damit sämtlichen Herausforderungen einer Veranstaltung gewachsen.

Fazit

Beste Lagen, herausragende Gastgeber-Mentalität, professioneller Service in modernem, lässigen Ambiente sind die Quintessenz des Erfolgs von Vienna House – und das immer garniert mit einer Portion Wiener Charme.

Weitere Neueröffnungen sind nicht nur in Deutschland (u.a. Vienna House MQ Kronberg im Taunus im Dezember 2019 sowie in Mannheim und Greifswald), sondern auch international in Ländern wie Lettland oder Vietnam geplant. Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann lassen Sie sich inspirieren und buchen Sie Ihre nächste Veranstaltung in einem der zahlreichen Hotels von Vienna House! Unsere Support Angels beraten Sie gerne!

Coming Soon

Sie haben noch
keinen Account?

Jetzt registrieren

Zeit sparen. Kosten senken. Überblick behalten.